Was schüchterne Kinder brauchen

Vortrag für Eltern/Großeltern, PädagogInnen und alle am Thema Interessierten

Schüchterne und hochsensible Kinder stellen Eltern und

Betreuungspersonen im Erziehungsalltag vor besondere Herausforderungen.

 

Umso wichtiger ist es, die Kinder besser verstehen zu lernen.

An diesem Abend sollen gemeinsam Fragen beantwortet werden, die im Umgang mit schüchternen Kindern immer wieder auftauchen:

  • Wo liegen die Ursachen für Schüchternheit? Wann spricht man von Hochsensibilität?
  • Kann man Schüchternheit wegtrainieren? Wie entwickeln sich schüchterne Kinder langfristig?
  • Wie kann ich (m)einem schüchternen Kind die Eingewöhnung in Kindergarten/Schule erleichtern?

 

Bitte melden Sie sich unbedingt an!

 

Leitung: 

Mag. Gudrun Steiner

(Erziehungs- und Bildungswissenschaftlerin Mediatorin, Systemische Beraterin, Familienpädagogin)

 

In Kooperation mit:

Termin: 

Mittwoch, 7. November 2018

 

Uhrzeit:

18:00 - 20:00 Uhr

 

Ort:

Eltern-Kind-Zentrum

Conrad-von-Hötzendorf-Straße 25 b

8570 Voitsberg

 

Beitrag:

 € 10,- (€ 9,- für Mitglieder)

 

Bitte bringen Sie Ihren Steirischen Familienpass mit, um in den Genuss einer Ermäßigung zu kommen.