"Ich sehe etwas, was du nicht siehst" - Wahrnehmungstraining

Workshop für Eltern/Großeltern  von Schulanfängern und alle am Thema Interessierten

 

Dieses Spiel hat uns schon als Kind dazu animiert, uns ganz genau

umzusehen, unsere Aufmerksamkeit bewusst auf etwas zu lenken. Wir nehmen unsere Umwelt mit allen 5 Sinnen wahr.

 

Wenn die visuelle Wahrnehmung gut trainiert ist, erleichtert das dem Kind z.B. das Schreiben, da es Details bewusster wahrnehmen und wiedergeben kann. Mit gut trainierter Wahrnehmung erlernt das Kind auch, positive Erlebnisse mit bestimmten Sinneswahrnehmungen zu verknüpfen und in schwierigen Situationen wieder abzurufen und zu nutzen.

 

Wenn Menschen eine schlechte Wahrnehmung haben, können Sie sich oft auch selbst nicht mehr richtig spüren.

 

In diesem Workshop erfahren Eltern viele Übungen, Spiele und Tipps, um die Wahrnehmung ihrer Kinder im Alltag zu trainieren.

 

 

Leitung:

 



Gerti Poschner

Lebensberaterin, Lernberaterin, Mentaltrainerin, zertifizierte Fachtrainerin,

seit 2002 Erfahrung in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Eltern (selbständig und im Auftrag des Jugendamtes)


www.gerti-poschner.at


Termin:

 Montag, 21. November 2016

 

Uhrzeit:

18.00  - 20.30 Uhr

 

Ort:

Kindergarten der Gemeinde St. Johann ob Hohenburg Nr. 23

 

Beitrag:

€ 10,- (€ 9,- für Mitglieder)

Bitte bringen Sie Ihren Steirischen Familienpass mit, um in den Genuss einer Ermäßigung zu kommen.