Mäusestark und Löwenangst

Vortrag für Eltern/Großeltern, Pädagoginnen und alle am Thema Interessierten

Warum können manche Kinder mit Veränderungen

positiver umgehen, während sich andere schnell überfordert

fühlen? Warum schaffen es manche, in schwierigen Lebenslagen ihren Optimismus zu bewahren?

 

Im Hinblick auf den Begriff „Resilienz“ gesehen, weist dies auf das Vorhandensein von Ressourcen, Stärken und einem positiven Selbstbild hin.

 

Doch was macht Kinder resilient? Welche Rolle spielen Gefühle, welche Ressourcen?

 

Möglichkeiten der präventiven Förderung stehen im Mittelpunkt dieses Impulsvortrages und sollen aufzeigen, dass Ressourcenstärkung und Entwicklung immer möglich sind.

 

Leitung:

DSA Ursula Molitschnig

(Landesleiterin RAINBOWS Steiermark)

 

 In Kooperation mit RAINBOWS Steiermark

Termin:

 Donnerstag, 1. Februar 2018

 

Uhrzeit:

19:00 - 21:00 Uhr

 

Ort:

Eltern-Kind-Zentrum

Conrad-von-Hötzendorf-Straße 25 b

8570 Voitsberg

 

Beitrag:

€ 10,- (€ 9,- für Mitglieder)

Bitte bringen Sie Ihren Steirischen Familienpass mit, um in den Genuss einer Ermäßigung zu kommen.