Hochsensible Kinder

 Vortrag für Eltern/Großeltern, PädagogInnen und alle am Thema Interessierten

Es gibt Menschen, die auf Reize sehr stark reagieren

und diese viel eingehender wahrnehmen und verarbeiten.

 

Diese Hochsensibilität zeigt sich meist schon im Babyalter und kann im Familienalltag zu massiver Reizüberflutung führen.

 

Wie können wir Hochsensibilität erkennen und was brauchen hochsensible Kinder für eine gesunde Entwicklung? Wir beschäftigen uns auch damit, wie wir unsere Kinder im täglichen Leben achtsam und einfühlsam begleiten können.

 

Bitte melden Sie sich unbedingt an!

 

Leitung: 

Mag. Monika Stoiser-Berger

 

Psychologin, Eltern- und Erwachsenenbildnerin

 

In Kooperation mit:

Termine:

Donnerstag, 17. November 2016

 

Uhrzeit:

19.00  Uhr

 

Ort:

Eltern-Kind-Zentrum

Conrad-von-Hötzendorf-Straße 25 b

8570 Voitsberg

 

Beitrag:

 € 10,- (€ 9,- für Mitglieder)

 

Bitte bringen Sie Ihren Steirischen Familienpass mit, um in den Genuss einer Ermäßigung zu kommen.