Max wächst über sich hinaus

für Kleinkinder von ein bis 3 Jahren und darüber hinaus zur Entwicklungs- und Gesundheitsförderung

5-teilig

 

Parcours mit den sieben Stationen der Evolutionspädagogik. Durch das Ausprobieren verschiedener Spielstationen kommen Kinder spielerisch ins Gleichgewicht und trainieren ihre sieben Grundsicherheiten:

 

- Ursicherheit: von Wellen getragen

- Erlebnissicherheit: Neugierde und Entdeckungsfreude

- Körpersicherheit: Kraft (Loslegen) und abwarten können

- Gefühlssicherheit: Bewusste Emotionen, Nähe- und Distanzverhalten

- Gruppensicherheit: Gleichgewichtssinn und psychische Stabilität

- Sprachsicherheit: Kommunikationsfähigkeit und Feinmotorik

- Kooperations- und Kommunikationssicherheit:

- Kooperationsbereitschaft


Bewegung ist nicht nur gesund, sie macht auch schlau.


Menschen sind von Natur aus Gleichgewichtswesen: In der Auseinandersetzung mit Schwerkraft und Fliehkraft richtet sich das Kleinkind auf. Die Evolutionspädagogik verwendet sieben ausgewählte Gleichgewichtsübungen, die all die Entwicklungsstufen, die das Kind beim langsamen Sich-Aufrichten durchläuft, repräsentieren. Zugleich stehen diese Evolutionsstufen für bestimmte seelische und geistige Fähigkeiten. Durch gezielte Bewegungsfolgen bringen wir uns ins körperliche Gleichgewicht und erreichen dies auch im emotionalen und geistigen Bereich. 


 

Bitte melden Sie sich unbedingt an!

 

Leitung: Christine Kalcher,  (Evolutionspädagogin P.P.&Coach)

 

Termine:
jeweils montags (5x)

11. Jänner - 8. Februar 2016

 

Uhrzeit:

9.00 - 10.00 Uhr

 

Ort:

Eltern-Kind-Zentrum
Conrad-von-Hötzendorf-Straße 25 b
8570 Voitsberg

 

Beitrag:

€ 45,- (€ 40,- für Mitglieder)